((Un)gehindert Unterwegs? I)

(Un)gehindert Unterwegs? I

Dienstag, 10. Mai // 15:00-16:30

Projektbeschreibung: (Un)gehindert Unterwegs? I

Workshop mit Senior*innen

Im Workshop „(Un-)gehindert unterwegs?“ erkunden wir an zwei Tagen die Untere Bahnhofstraße in Germering mit Teilnehmer*innen unterschiedlichen Alters und besonderer Bedürfnisse im öffentlichen Raum: mit Kindern sowie mit Senior*innen.

Wie erleben diese beiden Gruppen im Alltag die Straße und vor allem: wie bewegen sie sich dort? Anhand spielerischer Forschungsaufgaben kartieren die Teilnehmenden in Kleingruppen ihren spezifischen Blick auf die Untere Bahnhofstraße. Dabei geht es zum einen um das Aufzeigen des Ist-Zustands: wo fühlen sich die Teilnehmer*innen wohl, wo unwohl? Wo sind Gefahrenquellen und Hindernisse in der alltäglichen Mobilität?

Zum anderen werden wir gemeinsam in die Zukunft schauen und fragen: wie kann sich die Straße verändern, um den besonderen Bedürfnissen dieser beiden Gruppen besser gerecht werden zu können? Welche Visionen gibt es bereits?

Jetzt anmelden!

Details

Autor*innen